Schlingentisch Therapie

Der Schlingentisch wird in der Physiotherapie als Therapiehilfsmittel benutzt, um betroffene, schmerzhafte oder auch unbewegliche Körperregionen zu behandeln und zu entlasten. Gezielte Entlastung der Wirbelsäule mit der Becken-Bein-Lagerung in den Schlingen zur Schmerzlinderung und schmerzfreien Behandlung. Durch die Aufhebung der Eigenschwere sind Bewegungen leichter ausführbar. Mit (unserer) Krankengymnastik kann die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen